27 Raketen

 Ich habe nie gerne zu Silvester geknallt.  Klar anschauen ist schön. Aber selber anzünden? Ich hatte immer Schiss. Und sowieso für mich persönlich rausgeschmissenes Geld. 

 Dieses Jahr ist das erste mal wo ich keine Knaller für Silvester gekauft habe. Die Kinder fanden es natürlich immer toll. Aber mein Sohn ist mittlerweile 19 und geht heute Abend feiern. Und meine Tochter übernachtet bei ihrer besten Freundin.  Ich bin das erste Mal Silvester alleine zu Hause mit Anna. Kann auch spannend werden. ;-)

 Aber ich möchte das Jahr doch nicht ohne einen kleinen leuchtenden Abschluss zu Ende gehen lassen. Ein paar Raketen zünde ich doch noch. Genauer gesagt 27.  Ich habe ein kleines Video zusammengestellt in dem ich euch meine wirklich aller besten Bilder 2017 zeigen möchte. Ein paar davon hat noch niemand gesehen. 

 

 

  Das neue Jahr fängt spannend an. Vom 21. Januar bis 28. Februar stelle ich in einer kleinen Gallerie in Rotterdam aus. Das ist ein besonders Highlight für mich.

 https://www.derivier.info/verwacht

 Und dann möchte ich noch an den Street Photography Kursus erinnern. Bei der VHS in Unna. Ich leite ihn und er geht über drei Tage. Es gibt nur noch wenige Plätze.   Hier könnt ihr euch anmelden. 

https://vhs-zib.de/programm/kulturelle-bildung-studienfahrten/fotografie/kurs/Fokus+Mensch+Street-Photography/nr/G7104/bereich/details/kat/864/ 

Leute Kommt gut rein und wir sehen uns nächstes Jahr.

Ralf

IMG_3249.JPG